Interview mit Karlheinz Pape

Heute haben wir für euch ein kleines Interview, das wir mit Karlheinz Pape geführt haben. Herr Pape ist in der Gesellschaft für Wissensmanagement tätig und Mitorganisator des KnowledgeCamps. Mit unserem Interview möchten wir euch das KnowledgeCamp ein bisschen näherbringen! Herzlichen Dank an Herrn Pape für die Beantwortung unserer Fragen.

Was ist das KnowledgeCamp eigentlich genau und warum findet es in diesem Jahr zusammen mit dem BibCamp statt?

Das KnowledgeCamp der Gesellschaft für Wissensmanagement – GfWM war bisher das jährlich einmal stattfindende überregionale BarCamp der deutschen
Wissensmanagement-Community. Das nächste überregionale KnowledgeCamp ist für den Herbst 2012 geplant. In diesem Jahr wollten wir versuchen ein regionales kleineres KnowledgeCamp dazwischen anzubieten. Da kam uns eine Partnerschaft mit dem BibCamp natürlich sehr gelegen. Nun wird es sogar ein großes „Bib meets Knowledge Camp“, die Verbindung zu den „Wissensmanagern der Nation“ wie Prof. Becker die Bibliothekare auch nennt, ist für uns natürlich sehr spannend, und der Vorbereitungsaufwand ist damit für uns auch gering – auch Dank dem tollen Engagement des großen studentischen Teams der FH Köln.

Was wird sich durch die Kooperation in diesem Jahr ändern?

Der Anfang ist schon mal vielversprechend, einige neue Vernetzungen sind ja
schon erfolgt. Wie sich das weiter entwickeln wird, kann ich nicht
voraussehen, schließlich gilt in BarCamps das Prinzip der Selbstorganisation. Also, welche Kontakte dauerhaft entstehen, und ob daraus evt. neue gemeinsame Projekte starten, entscheiden die Teilnehmer allein – jeder für sich.

Sind auch zukünftige BibCamps zusammen mit dem KnowledgeCamp geplant?

Anders als beim KnowledgeCamp, gibt es ja beim BibCamp in jedem Jahr ein
neues unabhängig entscheidendes OrgaTeam. Derzeit kennen wir ja weder den
Ort, noch die Vorstellungen dieses Teams zu einer Kooperation. Jetzt sind
wir erst mal gespannt auf das vor uns liegende „Bib meets Knowledge Camp“.

Was denken Sie, welche Themen werden in diesem Jahr besonders im Vordergrund stehen?

Von den Wissensmanagern werden sicher die Themen „Lernende Organisation“ und „Social Media im Unternehmen“ eingebracht. Auf die Themen der Bibliothekare bin ich selber sehr gespannt.

Haben Sie einen Ausgehtipp für die Gäste?

Ja, den Abendevent des Bib meets Knowledge Camp.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s