Freizeittipps für Stuttgart: Die Staatsgalerie

Staatsgalerie1

Wenn man mal etwas Abwechslung im Kulturbereich erleben will, bietet sich ein Besuch der Staatsgalerie Stuttgart an. Hierbei handelt es sich um ein Kunstmuseum von europäischem Rang, das zu den meist besuchten Deutschlands gehört. Das 1843 als Museum der Bildenden Künste eröffnete Museum zeigt Malerei ab dem ausklingenden Mittelalter sowie Skulpturen ab dem 19. Jahrhundert und verfügt über eine umfangreiche graphische Sammlung. Der 1984 eröffnete Erweiterungsbau, die Neue Staatsgalerie, die der Architekt James Stirling im Stil der Postmodernen Architektur gestaltete, gilt als Meisterwerk dieser Stilrichtung in Deutschland.

Nähere Informationen unter www.staatsgalerie.de

 

Bildquelle: Von Mussklprozz – see author, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=548524

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s