Countdown Day 2: Studiengang Informationsmanagement

Nur noch 2 Tage bis zum 10ten BibCamp. In unserem heutigen Countdown möchten wir euch gerne den Studiengang Informationsmanagement der Hochschule Hannover etwas genauer vorstellen. Die eine Hälfte unseres Projektteams besteht aus Studierenden im sechsten Semester des Informationsmanagements.

Zu den Grunddaten des Studiengangs: Informationsmanagement wird als berufsgeleitendes Studium und Volzeitstudium angeboten. In beiden Fällen absolviert man sieben Semester. Als Fachangestellte für Medien und Informationsdienste (FAMI) und als Bibliotheksassistentin kann man sich in den berufsbegleitenden Studiengang einschreiben. In beiden Fällen hat man die Möglichkeit eine Laufbahnbefähigung als Wissenschaftliche/r Bibliothekar/in zu erlangen, indem man die bibliothekarischen Module belegt. Zwei Praxisphasen müssen im Studium absolviert werden, es gibt in einem Semester eine Projektarbeit und man muss zwei Englischkurse (oder Gleichwertiges) belegen. Als wir angefangen haben zu studieren, gab es noch die Aufteilung in drei Studienschwerpunkte: Wissenschaftliche Bibliotheken, Interne Informationseinrichtungen und AV-Medien. Mittlerweile befindet sich unser Studiengang im Umschwung und das Modell wird überdacht.

Konkrete Inhalte des Studiengangs sind auf alle Aspekte des Informationsmanagements ausgelegt. So haben wir viele Module, die uns beibringen zu recherchieren und Medienkenntnisse vermittelt haben. Wir haben gelernt was Wissensmanagement bedeutet und wie man es umsetzten kann. Auch betriebswirtschaftliche, rechtliche und empirische Grundlagen werden vermittelt. Wissenschaftliches Arbeiten und E-Science sind auch Kernaspekte unseres Studiums. Ebenfalls bringt man uns Grundlagen in HTML, CSS, Datenbanken und Python bei. Für die „Schwerpunkte“ des Studiums werden auch eine Vielzahl an Modulen angeboten.

AV
Für die AV-Medien kann man seine Programmierkenntnisse vertiefen und Kurse in Java, Python und XML belegen. Die Inhalte dazu sind u. a. Data Science, Semantic Web, Text- und Data-Mining.

Interne
In den Internen Informationseinrichtungen gibt es Module zur Information über Interne Informationseinrichtungen und zum Management von Ihnen. Dazu kommen Modulle für das Marketing, Qualitätsmanagement, zur Digitalen Bibliothek, Open Access und vertiefende Inhalte zum Informationsmanagement.

WisBIB

Die Wissenschaftlichen Bibliotheken haben Module, die sich primär mit der Katalogisierung befassen: Formalerschließung mit RDA ist ein großes Thema. Auch zu PICA, Erfassung im Verbund und zum Recht des öffentlichen Dienstes gibt es Module. Die Organisation in wissenschaftlichen Bibliotheken, Erschließung von elektronischen Medien und das Management von wissenschaftlichen Bibliotheken sind weitere wichtige Module des „Schwerpunkts“.

Daneben gibt es auch noch viele weitere Module, die man ergänzed wählen kann. Man kann seine Kenntnisse in Statistik, im EU- und Arbeitsrecht, in der Geschichte vom Informations- und Kommunikationswesen oder anderen Gebieten vertiefen. Weitere Interessante thematische Schwerpunkte sind die Vermittlung von Informationskompetenz, Theorie und Praxis der Informationsvermittlung, Multimedia- und Contentmanagementsysteme und Sprachverarbeitung. Weiterhin gibt es ein paar Kurse, die manchmal angeboten werden. Dazu zählen: Formalerschließung von Musikalien (in unserem Semester angeboten) und Buchwissenschaften (leider für unseres Semester nicht angeboten).

Aus diesen und weiteren Modulen kann man sich seinen eigenen Fahrplan erstellen und, wenn man möchte, sogar einen „Schwerpunkt“ für ein Schwerpunktzertifikat belegen. So ist eine Kombination von bibliothekarischen Modulen mit IT-Modulen genauso möglich wie eine Kombination aus allen Modulen oder nur die Belegung von allen Modulen eines „Schwerpunkts“.

Wer sich für unseren Studiengang interesiert, kann man sich auf folgenden Seiten der Hochschule Hannover genauer informieren:

Informationsmanagement der HSH
Berufsgeleitendes Informationsmanagement an der HSH
Das Modulhandbuch

Sonnige Grüße aus Hannover wünscht euch

Euer BibCamp 10 Team

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s