Nur noch 2 Tage, dann ist es soweit – das BibCamp öffnet seine Tore. Kurz vor der Veranstaltung haben wir eine kleine Überraschung in petto, die insbesondere den Leuten gefallen dürfte, die in diesem Jahr leider nicht dabei sein können. Zum ersten Mal wollen wir einen kleinen Livestream während des BibCamps anbieten, sodass ihr auch von Zuhause ein wenig BibCamp-Luft schnuppern könnt. Wie das Ganze genau aussehen wird, beantworten wir euch im Folgenden in Form eines FAQ.

Was ist genau zu sehen? Wird jede Session gestreamt?
Im Vorwege haben wir uns auf einen Raum festgelegt, aus dem wir ausschließlich einzelne Sessions streamen werden. Bei der Raumwahl haben wir uns nicht für den größten Raum entschieden, um die Umgebungsgeräusche für die Zuschauer so gering wie möglich zu halten. Die Sessions, die bei den Teilnehmern auf die größte Resonanz stoßen, werden also nicht im Livestream landen, sondern werden wie gewohnt nur über die anderen Social-Media-Kanäle begleitet.

Bin ich im Livestream zu sehen?
Es kann sein, dass vereinzelt Teilnehmer zufällig im Livestream landen. Vorgesehen ist aber eine statische Platzierung der Kamera, sodass im Regelfall nur die Beitragsfolien und der Vortragende im Livestream zu sehen sein werden und Wortmeldungen lediglich zu hören sind. Die Vortragenden werden im Vorwege zudem gefragt, ob sie damit einverstanden sind, im Livestream gezeigt zu werden, sodass keiner vorsätzlich im Livestream gezeigt wird, der es nicht will. Ein Hinweisschild am Eingang des Raumes weist zudem auf die Videoaufnahmen hin.

Wo kann ich den Livestream verfolgen?
Gestreamt wird ausschließlich über unseren Instragram-Account. Für Instagram haben wir uns insbesondere entschlossen, weil ein Teammitglied des Social Media Teams mit dieser Plattform schon einige Erfahrungen mit Livestreams sammeln konnte. Ein Instagram-Account ist also zwingend erforderlich, wenn ihr dabei sein wollt.
Zu finden sind wir unter folgendem Account: https://instagram.com/bibcamp

Kann ich bei einer Session auch vom Livestream aus mitzuwirken?
Geplant ist es, am Ende einer Session auch Wortmeldungen aus dem Chat zuzulassen.

Wie erfahre ich, welche Sessions gezeigt werden?
Wir informieren euch zeitnah über die Social-Media-Kanäle.

Kann ich den Livestream auch im Nachhinein noch anschauen?
Jein. Der Livestream wird 24 Stunden auf unserem Instagram-Account aufrufbar sein. Eine langfristige Archivierung ist nicht geplant.

Am Schluss wollen wir die Erwartungshaltung bei euch noch ein wenig senken. Aller Anfang ist schwer und auch für uns stellt das Ganze ein kleines Experiment dar. Wir kennen unsere Fakultät nur zu gut und wissen, dass das WLAN-Netz uns gerne mal im Stich lässt. Auch können immer mal unerwartete Dinge passieren. Die Idee der Liveübertragung einzelner Sessions bestand aber schon von Beginn der Planungen an und wir wollten es zumindest mal ausprobieren. Daher bitten wir um ein wenig Verständnis, falls es doch nicht so klappen sollte, wie wir es geplant haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s