Der große Tag ist da. Vorbereitungen laufen für den Start. Wir haben es uns gemütlich gemacht (mit Abstand) im PC Pool des Fachbereichs und in der Informationswerkstatt, die Backoffice und Studio zugleich ist. Ein Problem beim kooperativen Arbeiten ist, dass Zoom nur einem Account erlaubt „Host“ zu sein. Das ist ungünstig für die Sessionmoderation und den Raumzugang, den nicht alle werden selbstständig durchführen können.

Bild: Im Backoffice der Informationswerkstatt (Steuerpult)

Aber sonst sieht es so aus, als ob alles klappt. Kaffee und Tee kommt aus der Teeküche. Sonst ist Selbstversorgung angesagt. Mit dem Lüften wird es etwas kalt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s