Wo ist Horst?

Was ist eigentlich aus Horst geworden?

Wurde er entführt?

DSC_2573

Ist er in den Urlaub gefahren, ohne Emma Bescheid zu sagen?

DSC_2568

Oder ist er möglicherweise sogar im Gefängnis und warum?

DSC_2578

Vielleicht hat er aber auch seinen Traum wahr gemacht und ist als Maler nach Paris gegangen!

 DSC_2583

Vielleicht hat er auch eine neue Freundin, doch das hoffen wir und Emma natürlich nicht.

DSC_2570

Es gibt viel Geflüster um Horsts Verschwinden, doch vielleicht taucht er noch auf und erobert Emma zurück. Wir drücken die Daumen 🙂

Emma taucht auf: Das BibCamp beginnt!

Aus den Fluten der Pegnitz ist heute ein besonderer Gast aufgetaucht: Emma, ihres Zeichens Zwillingsschwester des BibCamp-Urgesteins H*rst Biblios.
Nachdem sie den Egidienberg erklommen und die WiSo erreicht hatte, erzählte uns Emma ihre Geschichte:
Sie ist weitgereist – ausgehend von Köln, wo sie einen heißen Sommer verbrachte, war sie in einer selbstgezimmerten Gondel nach Venedig weitergelangt, um dort bei milden Temperaturen zu überwintern. Nun hat sie vom diesjährigen BibCamp in Nürnberg erfahren und sich sofort auf den Weg hierher gemacht!

Sie will Euch unbedingt kennen lernen und hofft außerdem, ihren Zwillingsbruder H*rst wieder zu sehen. Gespannt ist sie auf die nächste Station ihrer Reise!

Wir sind froh, dass Emma uns gefunden hat und grüßen mit ihr!

Let the BibCamp begin! 😀                                Emma sonnt sich R